Zensus 2022 - Suche von Erhebungsbeauftragten

Sehr geehrte Damen und Herren,

im kommenden Jahr findet in Deutschland der Zensus – auch bekannt als Volkszählung – statt. Für die Befragungen von Haushalten und an Wohnheimen im Rahmen des Zensus suchen das Landratsamt und die Stadt Sachsenheim derzeit Interviewerinnen und Interviewer

Hintergrund:
Der letzte Zensus fand im Jahr 2011 statt. Der Zensus liefert verlässliche Bevölkerungszahlen für die Gemeinden, die Bundesländer und für Deutschland insgesamt. Er ermittelt auch weitere Daten, wie zum Beispiel Alter, Geschlecht oder Staatsbürgerschaft sowie zur Wohn- und Wohnraumsituation in Deutschland. Solche aktuellen Informationen sind ausgesprochen wichtig, da sie helfen, Entscheidungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu treffen (s. Info-Flyer hier). 

Tätigkeitsprofil „Interviewer/in“:
Die Interviewerinnen und Interviewer führen kurze persönliche Interviews mit den Auskunftspflichtigen durch. Weitere Fragen werden über einen Online-Fragebogen beantwortet. Nach einer eintägigen Schulung erstreckt sich die Tätigkeit über wenige Wochen, in denen die Zeit weitgehend frei eingeteilt werden kann. Die ehrenamtliche Tätigkeit wird mit einer steuerfreien Aufwandsentschädigung von circa 700 Euro honoriert. Voraussetzungen für die Tätigkeit sind Zuverlässigkeit und Genauigkeit, Verschwiegenheit, zeitliche Flexibilität und Mobilität, sympathisches und freundliches Auftreten, gute Deutschkenntnisse (weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil) sowie Volljährigkeit (vgl. Stellenausschreibung finden Sie hier). 

Bewerbung:
Ein Bewerbungsformular finden Sie hier. Dieses kann vollständig ausgefüllt entweder beim Zensus-Team des Landratsamtes (Kontakt s.u.) oder direkt bei der Stadtverwaltung Sachsenheim möglichst bis 30. Januar 2022 abgegeben werden (per Post zu adressieren an: Stadtverwaltung Sachsenheim, z. Hd. Frau Deuschel, Äußerer Schloßhof 3, 74343 Sachsenheim; per Mail an: s.deuschel@sachsenheim.de). 

Rückfragen?
Das Zensus-Team der Erhebungsstelle Ludwigsburg steht Ihnen gerne zur Verfügung.
Montag bis Freitag, 9-16 Uhr
Tel.: 07141 144-67000
E-Mail: Zensus-Bewerbung@landkreis-ludwigsburg.de 

Wir bitten Sie um Mithilfe bei der Suche und bedanken uns für die interne Weiterleitung bzw. Ansprache relevanter Personen, gerne auch im privaten Umfeld von Ihnen oder Ihrem Team.  

Aufgrund von verschiedenen Verteilerlisten, kann es zum Mehrfacherhalt dieser Email kommen.
Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis. 

Mit freundlichen Grüßen
Matthias Friedrich